| 09.51 Uhr

„Mit vollen Segeln“ den runden Geburtstag würdig feiern

„Mit vollen Segeln“ den runden Geburtstag würdig feiern
Kapellen. In diesem Jahr feiert das Tambour-Korps „Frisch Auf“ Kapellen seinen 110. Geburtstag. Von Gerhard Müller

So ist es nicht verwunderlich, dass die Spielleute des Kapellener Korps am kommenden Sonntag ihren Geburtstag mit einem musikalischen Frühschoppen gebührend feiern wollen.

Der Frühschoppen findet im beheizten Festzelt an der Talstraße beziehungsweise am „Burghof“ statt.

Beginn des Festes ist um 10.30 Uhr. Zum Auftakt des Frühschoppens spielt das Jubel-Korps zusammen mit der Bundes-Schützen-Kapelle Neuss auf.

Hier werden neben dem „Astronautenmarsch“ und „Mit vollen Segeln“ noch der „Instand Concert“ und weitere anspruchsvolle Musikstücke zum Besten gegeben.

Nach einer Laudatio von Edmund Feuster, der die Schirmherrschaft für die Kapellener Musiker übernommen hat, folgen zahlreiche und interessante musikalische Darbietungen befreundeter Tambour-Corps aus dem Stadtgebiet. Der Eintritt ist frei.

Alle Bürger, Freunde und Gönner des Vereins aus Nah und Fern sind selbstverständlich recht herzlich eingeladen dieses Ereignis gemeinsam mit den Spielleuten zu feiern. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

-ekG.

(Kurier-Verlag)