Alle Grevenbroich-Artikel vom 7. Juli 2017

Gottesdienst mal anders erleben

„Was ist die Familie von heute? Nehmen wir eine Familie mit drei Kindern. Damit haben sie viele Termine und die wenige Zeit, die sie als Familie haben, nutzen sie bewusst“, sagt Dagmar Hanschmann, „es wäre schön, wenn sie dann unseren Gottesdienst auswählen würden.“ Denn der soll etwas ganz besonderes werden. „Eine halbe Stunde vor dem Gottesdienst gibt es eine Spielstraße für die Kinder und Kaffee für die Eltern“, erklärt Gemeindereferent Daniel Gentner, „danach beginnt der Gottesdienst mit einem Countdown. mehr

GM -Grevenbroich Magazin

„Der Sternekoch hat doch keine Ahnung!“

Gegrillt wird bei ihm vom 1. Januar bis zum 31. Dezember.  Auf den Rost legt er Wassermelone, Feige und Spargel. In der Hauptsache aber gibt es beim ihm Fleisch – in vielerlei Spielart. Und natürlich in ausreichend großen Portionen: Christoph Schiffer aus Hemmerden, der vor zwei Jahren auch bei der "Grevenbroicher Küchenschlacht" von Erft-Kurier und Stadtmarketing reüssierte, kann durchaus als "Grillmaster" der Schloss-Stadt bezeichnet werden. Das "Grevenbroich Magazin" nahm in seinem Garten, mit Blick auf seine diversen Grills, Platz und begab sich dem "Meister-Grillen" in Theorie und Praxis auf die Spur … mehr