| 12.15 Uhr

Einbrecher verwüsten Einfamilienhaus

Südstadt. Am Herkenbuscher Weg in der Grevenbroicher Südstadt drangen am Donnerstag (12.1.), zwischen 6:45 und 19:30 Uhr, Täter in ein Einfamilienhaus ein. Sie durchsuchten Schränke und Schubladen und entwendeten einen Laptop. Die Verdächtigen entkamen anschließend unerkannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Kripo unter der Telefonnummer 02131-3000 entgegen.

Wer als Wohnungsinhaber Tätern sprichwörtlich einen "Riegel vorschieben" möchte, kann sich bei den Experten der Polizei zum Thema Einbruchschutz beraten lassen. In den kommenden Wochen finden, zwischen dem 18. Januar und dem 22. Februar, jeweils mittwochs, um 18 Uhr, kostenlose Infoveranstaltungen zum Einbruchschutz im Beratungsraum der Polizei an der Jülicher Landstraße 178 in Neuss statt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Voranmeldung gebeten (Telefon: 02131-300-25514 oder 02131-300-25516).