| 08.16 Uhr

Scheunenbrand
Erheblicher Sachschaden

Barrenstein. Am Sonntag, den 13.05.2018, kam es gegen 04.40 Uhr zu einem Scheunenbrand im Bereich der Hoeniger Straße.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte die Scheune bereits in voller Ausdehnung. Durch das Brandgeschehen wurde ein angrenzendes Wohnhaus leicht beschädigt. Personen oder Tiere wurden nicht verletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Für die Dauer der Löscharbeiten wurden sowohl die Muchhausener Straße als auch die Hoeninger Straße gesperrt.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt der Ermittlungen ist die Ursache für das Brandgeschehen unbekannt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.