| 10.22 Uhr

Heldenhaftes in jedem Stadtteil vollbracht!

Heldenhaftes in jedem Stadtteil vollbracht!
Markus Dederich ist „Local Hero of the Year“. Links Bürgermeister Klaus Krützen, rechts Stadtmarketingler Robert Jordan.
Grevenbroich. "Die Ehrung ,Local Hero' soll deutlich machen, welch große Bedeutung hat, was Sie leisten", richtete Bürgermeister Klaus Krützen seine Worte an die im Laufe von 14 Monaten geehrten "Local Heros" aus den einzelnen Stadtteilen. Sie alle waren eingeladen zu einer kleinen Abschluss-Veranstaltung im "Haus Porz". Und der Rathaus-Chef führte weiter aus: "Was wirklich heldenhaft ist, ist das, was sie täglich leisten für das menschliche Miteinander." Von Gerhard Müller

Erfunden wurde die Ehrung im Zusammenspiel zwischen Stadtmarketingler Robert Jorden und Erft-Kurier-Macher Gerhard Müller. Beiden galt der Dank des Bürgermeisters ausdrücklich.

An diesem Abend wurde auch der "Local Hero of the Year" geehrt: Die Leser des Erft-Kurier hatten dazu Markus Dederichs aus Neuenhausen gewählt, der sich in vielfältiger Weise für seinen Heimatort einsetzt. Unter anderem als noch junger Mensch im örtlichen Heimat-Verein. Inzwischen haben Stadtmarketing und Erft-Kurier eine neue Reihe gestartet: In der ersten Ausgabe von "Unsere Besten" geht es um die ganz jungen Kicker, um die Bambini-Mannschaften. Abstimmen kann man auf

www.erft-kurier.de

Lothar Fol

(Kurier-Verlag)