| 15.43 Uhr

Klima-Camping auch in Bedburg

Bedburg. Kurzfristig wurde in Bedburg für eine Veranstaltung im Rahmen des „Klima-Camps“ von der zuständigen Polizeibehörde Aachen eine Fläche für die Übernachtung von 500 Personen sowie die Nutzung des Gebiets von weiteren Personen tagsüber freigegeben. Das Camp wird dort bis Montag stattfinden. Hinzu kommen ein Aufbau- und zwei Abbautage. Von Gerhard Müller

Die Veranstaltung wird durch die Polizei begleitet.

(Kurier-Verlag)