| 09.53 Uhr

Kanalerneuerung in Hemmerden

Hemmerden. Am Montag, den 28. August 2017 beginnen im Auftrage der 2Wirtschaftsbetriebe Grevenbroich" die Arbeiten zur Erneuerung des Abwasserkanals auf der Bedburdycker Straße in  Hemmerden.

Dafür muss die Bedburdycker Straße im Abschnitt zwischen Dycker Mühlenweg und Kästnerstraße für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Für Pkw wird eine örtliche Umleitung ausgeschildert. Lastkraftwagen können die Umleitungsstrecke aufgrund der beengten Platzverhältnisse nicht befahren. Für die Dauer der Arbeiten wird ein Lkw-Verbot mit Umleitung über die Kreisstraßen K 10 und K 40 angeordnet.

Im Anschluss an die Kanalbaumaßnahme erfolgt der Straßenausbau. Die Gesamtmaßnahme soll bis Ende Oktober/Anfang November abgeschlossen sein.

Für die möglicherweise zu erwartenden aber unvermeidlichen Verkehrsbeeinträchtigungen bittet die Stabsstelle Verkehrslenkung um Verständnis.