| 10.42 Uhr

Von gruselig bis heiter

Von gruselig bis heiter
Gustorf. „Bühne frei“ heißt es in diesen Wochen für mehrere hundert Grundschulkinder im Kreisgebiet. In sechs Konzerten präsentieren sie ihre Lieder. Die Veranstaltungen sind so gefragt, dass es nur noch für ein „SingPause“-Konzert Karten gibt: Interessierte erhalten Tickets an der Abendkasse für das SingPause-Konzert am kommenden Mittwoch um 17.30 Uhr in der Großsporthalle in Gustorf. Erwachsene zahlen drei Euro Eintritt, Kinder einen Euro. Von Gerhard Müller

Kinder der Erich-Kästner-Grundschule, Jakobusschule und Grundschule „Arche Noah“ in Noithausen stehen an diesem Tag auf der Bühne. Auf die Besucher wartet ein knapp einstündiges Konzert unter dem Motto „Von gruselig bis heiter“. Begleitet werden die Kinder von einer Band mit Lehrern der Kreis-Musikschule.

Bei dem Projekt „SingPause“ machen Grundschüler aus elf Grundschulen in Grevenbroich, Jüchen und Kaarst mit. Die Grundschulen arbeiten eng mit der Musikschule des Rhein-Kreises zusammen: Singlehrer der Musikschule kommen zwei Mal pro Woche in den Unterricht und erarbeiten zusammen mit den Kindern ein breites Liedrepertoire.

Zum Foto: Der „SingPause“-Auftritt für Grevenbroicher Grundschüler im Jahre 2015 in der Großsporthalle Gustorf.

(Kurier-Verlag)