| 08.27 Uhr

Zwei Personen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Grevenbroich. Am Samstag, gegen 13.20 Uhr, ereignete sich in Grevenbroich-Elsen ein Verkehrsunfall, bei dem insgesamt drei Personen verletzt wurden, zwei von ihnen schwer.

Eine 57-jährige Grevenbroicherin befuhr mit ihrem Pkw Suzuki die Jülicher Straße in Richtung Rheydter Straße. Sie beabsichtigte nach links auf das dortige Tankstellengelände abzubiegen. Dabei missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden 32-jährigen Grevenbroichers, der einen BMW steuerte.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden sowohl der 32-jährige als auch seine 30-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Sie verblieben zur stationären Behandlung im Krankenhaus. Die leicht verletzte 57-jährige Grevenbroicherin wurde nach ambulanter Behandlung ihrer Verletzungen aus dem Krankenhaus entlassen.

Die beteiligten Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmer geborgen werden.