| 13.01 Uhr

Wie soll Jüchens Marktplatz in Zukunft aussehen?
CDU befragt die Bürger

Jüchen. "Die aktuelle Gestaltung unseres Marktplatzes ist in der Bevölkerung durchaus umstritten", so Sandra Lohr, Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Jüchen. "Allerdings ergibt sich für uns in der nächsten Zeit die Möglichkeit, die Umgestaltung des zukünftigen Stadtzentrums zu planen." Bislang war dies aufgrund einer Zweckbindungsfrist nicht möglich: Die Umgestaltung des Platzes in den 1990er Jahren wurde mit Fördergeldern des Landes durchgeführt, die bei einem vorzeitigen Umbau hätten zurückgezahlt werden müssen.

"Wir möchten die Ideen, Vorstellungen und Wünsche der Bürger für die Planung des Stadtzentrums bündeln und begleiten – das Gestaltung des Zentrums geht jeden etwas an!" Der CDU-Ortsverband Jüchen lädt daher zu einer offenen Mitgliederversammlung am Mittwoch ein. Gemeinsam sollen ab 19.30 Uhr im "Haus Katz" Vorschläge für das neue Stadtzentrum gesammelt werden. "Wir planen Arbeitsgruppen und Workshops. Unser Ziel ist ein modernes Stadtzentrum", so Lohr.