| 13.10 Uhr

Zweiter Schützen-Kaiser

Zweiter Schützen-Kaiser
Aldenhoven. Beim Königsvogelschuss in Aldenhoven, der traditionell am Dienstagnachmittag im Festzelt abgehalten wird, gab es nur einen Bewerber. Der ist allerdings kein Unbekannter: Anton „Toni“ Böhmer, genau wie sein Vorgänger Dominik Wolin aus dem Jägerzug „Frohe Runde“, wird im kommenden Jahr, nach 1994 und 2002, bereits zum dritten Mal in Aldenhoven gekrönt werden und erlangt damit die Kaiserwürde. Nach Hans-Josef Görgemanns (Jägerzug Alles för de Freud) ist er damit der zweite Kaiser der Schützenbruderschaft. Anton Böhmer wird mit seiner Ehefrau Silke, die natürlich ebenfalls zum dritten Mal gekrönt wird, zu Beginn des Schützenfestes 2018 gekrönt. Von Alina Gries
(Kurier-Verlag)