ANZEIGE
| 15.45 Uhr

La Stella: Pizzeria mit Mehrwert

La Stella: Pizzeria mit Mehrwert
FOTO: La Stella
Wer in Grevenbroich nach herzhaften Pasta-Gerichten, knackigen Salaten und leckeren Pizzen sucht, ist bei La Stella an der richtigen Adresse. Am 15. Juni feiert die Pizzeria auf der Schanze bereits ihr 15-jähriges Bestehen.

Anfang des Monats gab der vorherige Inhaber Murat die Leitung an Kanga ab, arbeitet aber nach wie vor assistierend und unterstützend mit. Auch unter dem neuen Mann haben eine schnelle Lieferung und hohe Qualität den höchsten Stellenwert - ebenso wie die Kooperationen mit vielen regionalen Partnern.

So wurden das Erasmus-Gymnasium, der Erft-Kurier, Fahrschule Hoffmann oder die Hansa-Stube aufgrund der jahrelangen, engen Zusammenarbeit mit eigens kreierten Pizzen auf der Speisekarte verewigt. Doch auch als Sponsor diverser Sportvereine wie den Elephants oder TUS Grevenbroich hat sich La Stella bekannt gemacht.

Seit nunmehr anderthalb Dekaden also schwören die Grevenbroicher auf die Künste ihrer Lieblingspizzeria: Die Erasmus-Schüler lieben die Pizza-Brötchen, die Beamten La Stellas Salate und auch die Mitarbeiter der Sparkasse können von den Pizzen nicht genug bekommen.

Das wird sich auch unter Kanga nicht ändern, denn eins steht fest: Der Inhaber hat zwar gewechselt, Qualität und Service sind jedoch geblieben – Murat sei Dank. Überzeugen Sie sich selbst bei der Grevenbroicher Pizza-Institution!

Der Erft-Kurier ist weder für den Inhalt der Anzeigen noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.