Gute. Laune. Musik.

Grevenbroich. „Oscar left the rubbishbin“ machen gute Laune Musik auf einer Mülltonne und begeistern mit Cover-Versionen von beliebten und weniger bekannten Songs der 70er,80er,90er und auch was von heute. Außerdem haben sie ihre erste kleine CD und „neuen Müll“ mit im Gepäck, wenn sie am 16. Mai in der „Hansa Stube“ ein Konzert geben. Um 20 Uhr ist Einlass; der Eintritt kostet drei Euro – und beinhaltet auch einen gratis „Oscar-Cupcake“. Von Gerhard Müllermehr

Aachens Bischof holte Gerold Leedé in Jüchens Gemeinde

Gerold Leedé wurde am 31. Januar 1954 in Grevenbroich geboren. Nach einer Tätigkeit als Notariatsgehilfe machte er in Neuss sein Abitur und wurde am 27. Juni 1993 von Bischhof Egon Kapellari in Kärnten zum Priester geweiht. Im Jahr 2006 kam Magister Gerold Leedé als Priester des Bistums Gurk-Klagenfurt in das Dekanat Grevenbroich. Er wohnte zunächst bei seiner Mutter in Wevelinghoven, zog 2008 nach Oekoven und dann nach Eckum. Von Gerhard Müllermehr

Vierer-Bündnis in Sachen Brandschutzbedarfsplan

Es bewegt sich was: Während CDU und SPD mit einer „Zufallsstrategie“ (mal sehen, wie die Mehrheiten ausfallen) unterwegs sind, haben sich vier der kleinen Fraktionen jetzt zusammengesetzt, um zumindest in einem Sachprojekt gemeinsam zu marschieren: Der seitenstarke Brandschutzbedarfsplan führte erstmals zu Arbeitsgesprächen der FDP, UWG, AGB und „Mein GV“. Hierbei sollte geklärt werden, inwiefern dieser Plan von Seiten der Politik mitgetragen werden kann. Von Gerhard Müllermehr

Scorpions schon drei Spieltage vor Saisonende Aufsteiger

Drei Spieltage vor Ende der Saison steht der Erstplatzierte der Bezirksliga fest. Nach den Osterferien steht die nächste Aufgabe am Sonntag, 19. April, um 18 Uhr bei der TG Neuss an. Trotz einiger Verletzter haben sich dei Scorpions fest vorgenommen, die Saison ohne eine weitere Niederlage zu beenden. Der Gegner stellt eine sehr ernst zunehmende Aufgabe dar, da sie schon oft mit ihren erfolgreichen Drei-Punkte-Werfern bewiesen haben, dass sie gut platzierten Mannschaften Schwierigkeiten bereiten können. Von Michael Schefflermehr

Mit Freikarten zur Jubiläumsparty der Roten Hirschen mit Axel Fischer

Zur ihrem 50-jährigen Bestehen tischen dir Roten Hirschen am 30. April, 19 Uhr, im Festzelt an der Gubberather Straße groß auf. Hauptact ist Deutschlands erfolgreichster Party-Schlager-Interpret Axel Fischer (33). Er kommt als „Party-Pilot“. Den Kindertraum vom Fliegen har der sympathische Sänger jetzt in seiner neuen Bühnenshow umgesetzt. Im Fliegeroverall und mit Pilotenhelm im Vintage-Look startet er mit der Axel Fischer Airline so richtig durch. Von Michael Schefflermehr