Der Pakt: „Wenn Du Hahnenkönig wirst, werde ich Deine Königin“

Das Dorf feiert in diesem Jahr einen Regenten, dessen Familie ihre Verbundenheit zur Kirmesgesellschaft Einigkeit Langwaden quasi schon seit dessen Gründung mit im Blut trägt. Bereits in den 30er-Jahren, also da wo noch häufiger über Straßen geritten als gefahren wurde und die USA zu Zeiten der Prohibition Al Capone jagte, war Wilhelm, der Urgroßvater des jetzigen Langwadener Hahnenkönigs Vizepräsident der Kirmesgesellschaft. Von Michael Schefflermehr

Elsdorfer Fließ trockengefallen wegen privater Badestelle

Sommer, Sonne, Trockenheit. Für viele eine schöne Grundlage für’s Freizeitvergnügen, für die Natur eine Qual. Landwirte beklagen schon Ernteausfälle bis zu 40 Prozent, Naturschützer die Rolf Thiemann, der Naturschutzbeauftragte aus Bedburg, haben alle Hände voll zu tun, um Tieren das Überleben im Hitzesommer 2105 leichter zu machen. Leider stößt er dabei immer wieder auf Zeitgenossen, die überhaupt keine Sensibilität für die Natur besitzen. Von Michael Schefflermehr

Sechsfacher Kupferklau

An mindestens sechs Tatorten in Jüchen schlugen Kupferdiebe in der Nacht von Montag auf Dienstag zu. Sie demontierten Regenfallrohre von fünf Häusern und stahlen einen alten Kupferkessel aus einem Vorgarten. Ihre Diebestour führte die Täter durch die Ortschaften Gierath (Blumenweg und Beethovenstraße), Kamphausen, Dürselen und Mürmeln. Die Polizei ermittelt und fragt: Wer hat in der betreffenden Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge, möglicherweise illegale Schrottsammler, im Bereich Jüchen und Umgebung beobachtet und kann diesbezüglich Angaben machen? Von Michael Schefflermehr

Das RWE ist weiter, als die Politiker glauben

In ihr steckt enorm viel drin – in unserem heimischen Energieträger, der Braunkohle. Darauf verweisen nicht nur hiesige und überregionale Politiker der unterschiedlichsten Färbung, das weiß natürlich auch das RWE. Personal-Vorstand Erwin Winkel bei der Paffendorf-Konferenz (Erft-Kurier berichtete): „In den Bereichen Kraftwerkstechnik, Braunkohlenutzung und Rauchgasreinigung treiben wir unsere Forschungsvorhaben voran.“ Von Gerhard Müllermehr