Gabriels Pläne bedrohen unsere Kohlekraftwerke

Die Landes-Grünen und auch Bundes-Umwelt-Ministerin Barbara Hendricks hatten schon deutlich gemacht, dass sie das Ende der Braunkohle-Verstromung herbeisehnen. Jetzt hat Bundes-Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel einen Plan vorgelegt, der die Kraftwerke in Frimmersdorf und in Neurath (alt) direkt bedroht. Derweil lud die örtliche SPD zu einem Abend ein, der den Strukturwandel für die Zeit nach der Braunkohle zum Thema hatte. Von Gerhard Müllermehr