| 08.41 Uhr

„Die Hütte brennt“ bereits zum neunten Mal: Jetzt Karten gewinnen

Grevenbroich. „. Dass die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr Grevenbroich nicht nur Feuer löschen und Katzen von den Bäumen retten kann, hat sie in den vergangenen Jahren eindeutig bewiesen und eine Partyreihe in der „Alten Feuerwache“ ins Leben gerufen. Seit über zehn Jahren bereichert die Löscheinheit das Nachtleben in der Grevenbroicher Innenstadt. In den Jahrzehnten davor, war es die „Oldie Night“ in Elsen. Von Alina Gries

Reiß die Hütte ab“, sang Mickie Krause bereits in seinem Mega-Hit, das Motto der Feuerwehr Grevenbroich geht fast in dieselbe Richtung: Mit der traditionelle Partyreihe „Die Hütte brennt“ geht es am 4. November ab 20 Uhr in die nächste Runde.

Und weil gerade die Tradition im Vordergrund steht, ist der Ablauf wie in den Jahren zuvor:

Beginn ist um 20 Uhr, Ende um 2 Uhr. Ein bisschen den Durst löschen? Das geht vor allem mit den brandheißen Cocktails!

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird es daher eine Cocktailbar geben, die das Team um Jörg Windschers gestalten wird. Eine neue Getränkekarte ist auch dabei.

Die Preise an der Theke aber bleiben wie in den vergangenen Jahren einfach unschlagbar: Bier und Softdrinks kosten lediglich einen Euro. Einheitsführer Stefan Mostert ist es hierbei wichtig dass es sich nicht um eine rein kommerzielle Veranstaltung handelt, sondern dass die Einheit Stadtmitte sich so auch von einer anderen Seite präsentieren will: „So können uns die Bürger unserer Heimatstadt in einer angenehmen Atmosphäre kennenlernen und mit uns feiern.“ Wie immer ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Die Vorverkaufskarten gibt es bei „Lederwaren Schnorrenberg“ in der Stadtmitte, im „Rathaus-Kiosk“ in Wevelinghoven, bei „Lotto Tuglu“ im Edeka am Hammerwerk und im „Lottogeschäft“ im Real in Noithausen. Im Vorverkauf kosten die Karten acht Euro und an der Abendkasse zehn Euro. Und wem es jetzt schon unter den Nägeln brennt: Der Erft-Kurier verlost in Kooperation mit der Einheit Stadtmitte 5x2 Karten für die legendäre Partynacht am 4. November in der „Alten Feuerwache“. Dazu einfach eine Mail mit dem Stichwort „Hütte“ und Ihrer Adresse bis zum 30. Oktober an

redaktion@erft-kurier.de

senden. Den Gewinnern werden die Karten dann postalisch zugesendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

-ekA.

(Kurier-Verlag)