| 13.48 Uhr

Bombenfund am Sportplatz
Zwei britische und eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe gefunden

Zwei britische und eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe gefunden
FOTO: Stadt Grevenbroich
Orken. Im Stadtteil Orken auf dem Sportplatz "Am Türling" wurden heute drei Fünf-Zentner-Bomben aus dem zweiten Weltkrieg gefunden. Dabei handelt es sich um zwei britische und eine amerikanische Bombe.

Vorab hatte die Stadt Grevenbroich drei Verdachtspunkte festgelegt, die sich heute während Sondierungsarbeiten des Kampfmittelräumdienstes bestätigt haben.

Es wurden Gefahrenbereiche festgelegt (siehe Grafik). In den Gefahrenbereichen werden Lautsprecherfahrzeuge zur Zeit eingesetzt.

Die Bomben müssen vor Ort entschärft werden, so dass der Gefahrenbereich bis 14.30 Uhr verlassen sein muss.

Für weitere Informationen wurde ein Bürgertelefon unter 02131/608-333 eingerichtet. Eine Sammelstelle für die Bevölkerung ist in der Mensa, Wilhelm-von-Humboldt-Gesamtschule, Hans-Sachs-Straße eingerichtet worden.

Falls ein Transport zur Sammelstelle benötigt wird (Kranke, Gehbehinderte Personen etc.) bitte unter 02131/1350 melden. Von dort wird alles weitere organisiert.

Hinweise des Bahnverkehres sind der Deutschen Bahn App zu entnehmen. Am Bahnhof werden Shuttlebusse verkehren.

 

Weitere Informationen folgen!