| 08.33 Uhr

Investor tritt zurück Drei neue Interessenten

Jüchen. Als Wirtschaftsförderin Annika Schmitz die Gemeinde verließ, war das mit einem zufriedenen Gefühl. So hat sie sich für den Verkauf der Flächen an der Robert-Bosch-Straße eingesetzt. Von Alina Gries

Jetzt gab Bürgermeister Harald Zillikens im Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsförderungsausschuss jedoch zu: "Ein Investor ist zurückgetreten." Um wen es sich handelt, dürfe jedoch nicht mitgeteilt werden.

Ein Nachfolger stehe jedoch nach Aussagen, die unserer Redaktion vorliegen, schon fest. Genauer gesagt seien es drei Interessenten.

Doch dazu dürfe sich die Gemeinde nicht äußern, lautet es aus dem Rathaus. Wenn es zu einer neuen Ansiedlung komme, würde die Presse wie immer informiert werden. Die müsse sich allerdings noch etwas gedulden.

(Kurier-Verlag)