| 11.51 Uhr

Duell "Klein gegen Groß":
Celina turnt gegen "Boss Hoss"

Duell "Klein gegen Groß":: Celina turnt gegen "Boss Hoss"
Spagat ist die liebste Turnübung von Celina März. Den musste sie für das Duell gegen „Boss Hoss“ aber nicht können. Da war vor allem Bauchmuskulatur gefragt. FOTO: Fotos: Alina Gries/
Jüchen. "Ich habe keinen Muskelkater", lächelt Celina März, "das war nicht wirklich anstrengend." 90 Sekunden lang musste sich die Neunjährige mit Turnpartnerin Katharina König im "Doppelklappmesser Duell" tapfer halten. Ihr Gegner: Country-Duo "Boss Hoss". Ob die Jüchenerin gegen die Muskel-Pakete siegen konnte? Das Ergebnis gibt es am Samstag um 20.15 Uhr be "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" mit Kai Pflaume im Ersten. Von Alina Gries

Schauspiel-Ikone Uschi Glas, Ex-NFL Star Björn Werner, Schauspieler Iris Berben, Mario Adorf und Barbara Wussow, Country-Rocker "Boss Hoss" und Ex-Bachelor Paul Janke. Zur 30. Ausgabe der beliebten Familienshow auf dem Ersten versammeln sich wahrhaftig deutsche Promis auf Pflaumes Sofa. Und mittendrin: Die Neunjährige Celina März aus Jüchen.

"Wir sind so stolz", schwärmen die Eltern Ludmilla und Leon. Beide große Fans von Moderator Kai Pflaume. "Ich habe schon immer geträumt, dass wir einmal bei der Show mitmachen können", gibt Papa Leon offen zu. Und wer eignet sich da nicht besser als Töchterchen Celina.

Drei Jahre lang trainierte die Neunjährige Ballett bis sie eines Tags zugibt: "Das macht keinen Spaß. Ich möchte lieber turnen." Bei einem Probetraining in Kapellen wird sie dann entdeckt. "So ist sie dann an die Sporthochschule nach Köln gekommen, trainiert derzeit fünfmal die Woche vier Stunden täglich", berichtet Mutter Ludmilla, "nächstes Jahr trainiert sie sogar sechsmal die Woche." Und, dass Celina erfolgreich ist, beweisen schon jetzt unzählige Titel.

"Mit sieben ist sie Rheinische Meisterin geworden. Ende November muss sie sich für die Aufnahme in den Kader des Deutschen Turnerbundes beweisen. Im Rheinischen Turnerbund ist Celina schon länger", so Ludmilla März, "Ende Dezember geht es dann in ein Turner-Camp nach Los Angeles." Fähigkeiten die "Boss Hoss" beim "Doppleklappmesser Duell" sicher ins Schwitzen kommen lassen. Wer das Duell für sich entscheiden konnte, wird am Samstag um 20.15 Uhr im Ersten bei "Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell" gezeigt. "Wir veranstalten mit der Familie ein Rudelgucken", erzählt März weiter, "wir sind schon ganz gespannt, was eigentlich alles gezeigt wird, weil so viel aufgenommen wurde." Aber nicht nur für Celina und ihre Eltern war das ein besonderes Erlebnis. Schwester Nelly wurde an dem Tag vier Jahre alt.

Alina Gries

(Kurier-Verlag)