| 10.41 Uhr

Ursache unklar
Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Am Donnerstag, 23.02.2017 gegen 16:33 Uhr, befuhr ein VW Golf, besetzt mit drei Personen die Hamscher Str. in Jüchen aus Richtung Kelzenberg kommend in Richtung B 59. In einer langgezogenen Rechtskurve in Höhe der Feuerwache kam der Pkw aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume.

Der 20-jährige Fahrer und die 18-jährige Insassin im Fond wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Lediglich der 20-jährige Beifahrer konnte den total beschädigten Pkw selbständig verlassen.

Die Insassin und der Beifahrer wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht, während der Fahrer mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen wurde.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.