Verkehrsunfall: Radfahrerin verletzt sich bei Verkehrsunfall schwer

Verkehrsunfall : Radfahrerin verletzt sich bei Verkehrsunfall schwer

Dienstagabend wurde eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte eine 47-jährige Grevenbroicherin, gegen 18:15 Uhr, mit ihrem Fahrrad den Radweg der Richard-Wagner-Straße, aus Richtung "Am Rittergut", in Richtung "Am Hammerwerk" befahren.

Zur gleichen Zeit war eine 83-jährige Grevenbroicherin mit ihrem PKW Opel in entgegengesetzter Richtung unterwegs gewesen. Als die Seniorin mit ihrem Auto nach rechts in die Blumenstraße abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmerinnen.

  • Verkehrsunfall : Radfahrerin schwer verletzt
  • Rettungshubschrauber im Einsatz : Kind bei Verkehrsunfall verletzt
  • Verkehrsunfall : Fahrradfahrerin schwer verletzt

Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankernhaus. Das Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mehr von Erft-Kurier