„Sie haben gezeigt, dass auf Sie Verlass ist“
„Sie haben gezeigt, dass auf Sie Verlass ist“

Kreis-Hilfsdienste sicherten medizinische Versorgung während der Fußball-EM ab„Sie haben gezeigt, dass auf Sie Verlass ist“

Bei großen Sportveranstaltungen stehen meist die Athleten und ihre Top-Leistungen im Vordergrund. Doch es lohnt auch ein Blick hinter die Kulissen. Dort sorgen zahlreiche Helfer für den reibungslosen Ablauf der Großveranstaltungen. Dazu zählen auch die Einsatzkräfte aus dem Rhein-Kreis, die während der Fußball-Europameisterschaft im Rahmen der überörtlichen Hilfe tätig waren.

Wann wird die Bevölkerung gewarnt?
Wann wird die Bevölkerung gewarnt?

Katastrophen- und Bevölkerungsschutz Wann wird die Bevölkerung gewarnt?

Die Bilder der Überflutungen zuletzt in Italien und in der Schweiz zeigen, dass wir immer wieder mit Katastrophen rechnen müssen. Was wird im Rhein-Kreis getan, um die Bevölkerung rechtzeitig zu warnen und zu schützen?

Blauzungenkrankheit bei einem Schaf im Kreis nachgewiesen
Blauzungenkrankheit bei einem Schaf im Kreis nachgewiesen

Ungefährlich für den Menschen Blauzungenkrankheit bei einem Schaf im Kreis nachgewiesen

Bei einem Schaf aus einer Hobbyhaltung wurde in dieser Woche das Bluetongue-Virus (BTV3) im Rhein-Kreis nachgewiesen. Das Veterinäramt des Kreises teilt mit, dass es sich bei der Blauzungenkrankheit (BT) um eine anzeigepflichtige Tierseuche handelt.

Neuer Internetauftritt der Stadt Jüchen
Neuer Internetauftritt der Stadt Jüchen

Inhaltlich und technisch auf dem aktuellen StandNeuer Internetauftritt der Stadt Jüchen

Die Stadt Jüchen präsentiert sich ab sofort mit einem neuen, modernen Internetauftritt im Netz. Die neue Webseite ist bürgernah, benutzerfreundlich, leicht bedienbar sowie inhaltlich und technisch auf dem aktuellen Stand. Im Kommunalportal, das mit der Website verbunden ist, können sich die Bürger über die Dienstleistungen der Stadt informieren und dort auch Anträge online ausfüllen. Dieses Angebot wird kontinuierlich erweitert.

In Aldenhoven wird wieder Schützenfest gefeiert
In Aldenhoven wird wieder Schützenfest gefeiert

St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft lädt ein In Aldenhoven wird wieder Schützenfest gefeiert

Vom 20. bis zum 22. Juli feiert die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft aus Aldenhoven wieder ihr Schützenfest. Königspaar sind in diesem Jahr Jochen und Petra Daumen aus dem Pionierzug, nachdem Jochen Daumen im vergangenen Jahr im Festzelt den Vogel von der Stange schoss.

Hier stand die Nachhaltigkeit im Fokus
Hier stand die Nachhaltigkeit im Fokus

Besondere Projekttage am Gymnasium Jüchen Hier stand die Nachhaltigkeit im Fokus

Kurz vor den Sommerferien setzte das Gymnasium Jüchen noch einmal ein starkes Zeichen im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Unter dem Motto „#25/footprints_for_future“ veranstaltete die Schule drei Projekttage, an denen sich die gesamte Schulgemeinschaft beteiligte.