Sängerin wird zur „Intendantin“ Melanie Gobbo gibt in Schloss Eller den Ton an

Wevelinghoven · Man kennt Melanie Gobbo mit ihrer wunderbaren Stimme gerade auch in Grevenbroich von vielen Konzerten mit romantischen Operetten- und Musical-Melodien. Inzwischen ist die Wevelinghovenerin selbst zur Konzert-Veranstalterin geworden. Am Sonntag wurde sie als neue Leiterin der traditionreichen „Schloss-Konzerte Eller“ vorgestellt.

 Melanie Gobbo.    !

Melanie Gobbo. !

Foto: privat

„Ich stehe vor einer Herausforderung“, sagte Melanie Gobbo bei ihrem Besuch in der Redaktion. Denn auf der einen Seite haben diese Konzerte im Schloss Eller eine lange Tradition. Auf der anderen Seite fanden sie durch Corona bedingt seit 2020 nicht mehr statt, müssen also quasi neu etabliert werden.

Am vergangenen Sonntag wurde Melanie Gobbo bereits im Rahmen der Wiedereröffnung des „Museums Eller“ von Düsseldofs Bürgermeister Josef Hinkel und von Ralf Backens, Vize-Vorsitzender des „AK Kultur“ als Programm-Verantwortliche präsentiert.

 Düsseldorfs Bürgermeister Josef Hinkel, Melanie Gobbo und Ralf Backens am vergangenen Sonntag in Eller.

Düsseldorfs Bürgermeister Josef Hinkel, Melanie Gobbo und Ralf Backens am vergangenen Sonntag in Eller.

Foto: privat

Die Sonntags-Konzerte im romantischen Prinzensaal soll es von Mai bis September einmal im Monat geben. Und auch der Musik-Pavillion am Schloss soll wieder bespielt werden.

In den Augen Gobbos wird es auch höchste Zeit, dass es wieder Kultur-Angebote gibt: „Die Distanz, die Blockade zwischen den Menschen muss wieder verschwinden“, seufzt sie.

Und an anderer Stelle führt die Sängerin aus: „Ein richtiger Künstler braucht sein Publikum wie die Luft zum Atmen. Es ist Zeit, wieder einen Schritt nach vorne zu gehen. Wir müssen die Menschen wieder zusammenbringen.“

Das Programm für diesen Sommer steht schon: Los geht es am 25. Mai mit Chansons (Duo „Savoir Vivre“). Es folgen Film-Melodien, ein Harfen-Konzert, Hits der 70er- und 80er-Jahre und Prater-Musik.

Für das kommende Jahr wünscht sich Melanie Gobbo auch Musiker aus dem heimischen Rhein-Kreis, die in Düsseldorf-Eller auftreten. Chöre, Ensemble egal welcher Größe, Gruppen können sich unter info@melanie-gobbo.de bewerben.

(Gerhard P. Müller)