Brand in BBZ-Turnhalle Belohnung wird erhöht!

Grevenbroich · In einer gemeinsamen Pressemitteilung vom 11. April haben der Rhein-Kreis und die Kreis-Polizeibehörde über Vandalismus und einen Brand in der Turnhalle des Berufs-Bildungs-Zentrums (BBZ) berichtet.

Brand in BBZ-Turnhalle: Belohnung wird erhöht
Foto: RKN./Reinhard Krull

Ermittlungen des zuständigen Kriminalkommissariats 11 in Neuss führten bislang nicht zur Ergreifung von tatverdächtigen Personen. Der Rhein-Kreis hatte eine Belohnung von 2.000 Euro für die Ermittlung oder Ergreifung der tatverdächtigen Personen ausgelobt. Diese Summe wird nun auf 5.000 Euro erhöht.

Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird unter Ausschluss des Rechtswegs entschieden. Die Belohnung ist ausschließlich für an der Straftat nicht beteiligte Privatpersonen und nicht für Amtsträger bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung strafbarer Handlungen gehört.

Der Rhein-Kreis geht nach derzeitigem Stand davon aus, dass durch den Brand und den Vandalismus ein Sachschaden im hohen sechsstelligen Bereich entstanden ist. Die Turnhalle wird mehrere Monate lang nicht nutzbar sein.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131/3000 oder per Mail an poststelle.rhein-kreis-neuss@polizei.nrw.de entgegen.

(-ekG.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Vorbild fürs Revier
Regionalrats-CDU auf Informationsfahrt im Lausitzer Seenland Vorbild fürs Revier