Torwart gesucht für die A2: Technik, Taktik, Teamgeist!

Wevelinghoven · Der BV Wevelinghoven sucht einen talentierten und engagierten Torwart für seine zukünftige A2 der Jahrgänge 2006/2007. Und er hat einiges zu bieten ...

 Die A2 des BV Wevelinghoven sucht einen Torwart für die A2 der Jahrgänge 2006 und 2007.

Die A2 des BV Wevelinghoven sucht einen Torwart für die A2 der Jahrgänge 2006 und 2007.

Foto: BVW/Erolt Möller

„Bist du bereit, das Tor zu verteidigen und dein Team zu Höchstleistungen zu führen? Dann suchen wir genau dich“, rührt Vorsitzender Erolt Möller die Werbetrommel.

Das, was die Ballspielvereinigung aus der Gartenstadt den Torwart-Aspiranten aus den Jahrgängen 2006 und 2007 bieten kann, zählt er dabei en Detail auf: Exzellentes Training, nennt Möller als erstes: „Unsere erfahrenen und zertifizierten Trainer bieten individuelle und intensive Trainingseinheiten, um das persönliche Können auf das nächste Level zu bringen.“

BVW-Vorsitzender Erolt Möller wirbt enagiert.

BVW-Vorsitzender Erolt Möller wirbt enagiert.

Foto: KV./Gerhard P. Müller

Hinzukomme eine starke Teamgemeinschaft: Im BVW könne auch der neue Torwart Teil einer motivierten und unterstützenden Mannschaft, die gemeinsam an ihren Zielen arbeitet.

Schließlich biete der Fußball-Club aus der Gartenstadt Wevelinghoven eine Top-Ausstattung: „Wir bieten dir beste Trainingsbedingungen und modernste Ausrüstung, damit du dich voll und ganz auf dein Spiel konzentrieren kannst“, richtet sich Vorsitzender Erolt Möller noch einmal sehr direkt an mögliche Interessenten.

Und er ergänzt zum Thema Wettkampferfahrung: „In unserer A2-Jugend hast du die Möglichkeit, in spannenden Spielen dein Talent zu zeigen und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.“

Alle, die bereit seien, sich dieser Herausforderung zu stellen und Torwart der A2 des BVW zu werden, können sich direkt beim Verein, konkreter bei den beiden Trainer Lukas (01575/7 10 55 00) und Mario (0176/62 85 53 04), melden und ein Probetraining vereinbaren.

Und vielleicht beginnt dann ja eine neue Fußball-Karriere, die irgendwann einmal zu einem weiteren „Sommermärchen“ führt.

(-gpm.)