Stadt ehrt Dienstjubilare Gemeinsames Mittagessen

Grevenbroich · Traditionell werden die Dienstjubilare der Stadt Grevenbroich und ihrer Tochtergesellschaften in einer jährlichen, gemeinsamen Feierstunde durch die Mitglieder des Verwaltungsvorstands geehrt. Die aufgrund der Corona-Pandemie zuletzt ausgefallenen Feierlichkeiten wurden jetzt nachgeholt.

 Die Dienstjubilare.

Die Dienstjubilare.

Foto: SGV.

Eingeladen wurden die 46 verdienten Mitarbeiter, die 25 und 40 Jahre ihren Dienst bei der Stadt oder einer ihrer Tochtergesellschaften geleistet haben, zum gemeinsamen Mittagessen ins „Cafe extrablatt“. Der Verwaltungsvorstand bedankte sich herzlich für die langjährige Treue, den Einsatz und das Engagement der Geehrten.

Am Tag des Dienstjubiläums findet jeweils eine persönliche Ehrung der beim „Konzern Stadt“ angestellten Person durch den Dezernenten, den Personalrat und der Fachbereichsleitung statt. Dabei werden persönliche Glückwünsche, eine Urkunde als Zeichen der Ehrung sowie kleinere Präsente als Dankesgeste für den geleisteten Dienst überreicht.

(-ekG.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Zeugen gesucht!
Senior wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt Zeugen gesucht!
Aus dem Ressort