Förderverein und Mehrgenerationenplatz Unterm Sonnensegel spielen & entspannen

Südstadt · Der Mehrgenerationenplatz an der Friedrich-Ebert-Straße wird immer grüner. Und immer kuscheliger. Neuste Errungenschaft ist ein knalloranges Sonnensegel, das dem Kinderspielplatz dort Schatten spenden soll.

Gut geschützt unterm Sonnensegel rechts: Jutta Hinze, Wolfgang Brandt, Ulrike Oberbach und Norbert Hinze.

Gut geschützt unterm Sonnensegel rechts: Jutta Hinze, Wolfgang Brandt, Ulrike Oberbach und Norbert Hinze.

Foto: KV./Gerhard P. Müller

Ulrike Oberbach vom Förderverein der Südstadt ist stolz: „Mit den Kindern im Schatten spielen, das gibt es sonst nicht in der Stadt Grevenbroich.“

Möglich wurde dieses Invest (über 5.000 Euro für sechs mal sieben Quadratmeter Sonnensegel in einer KiTa-zugelassenen Qualität) durch Spenden. „Wir haben drei Jahre darauf gespart“, so Oberbach weiter. Bei 20 Euro Familienbeitrag im Jahr kann der Förderverein nun mal keine großen Sprünge machen.

Darüber hinaus verfügt der gut besuchte Mehrgenerationenplatz über einen Naschgarten, über ein Kräuterbeet und einen Blumenhügel. Außerdem wurde der Vorplatz zum großen Sandkasten, der nach jedem Regenschauer zu einem matschigen Geviert wurde, befestigt. Übrigens mit Unterstützung der Stadtbetriebe, was äußerst positiv vermerkt wurde.

Seit sich Wolfgang Brandt montags um 11 Uhr als „Trainer“ um die Boule-Freunde kümmert, hat sich die Gruppe mehr als verdoppelt. Er lobte: „Der Platz hier ist für sechs Mannschaften ideal.“ Und der ehemalige Stadtarchivar schiebt nach: Das bürgerschaftliche Engagement zwischen Mehrgenerationenplatz und Südstadt sei beispielgebend für die gesamte Stadt.

Ein Lob, das Ulrike Oberbach und ihre Mitstreiter Jutta und Norbert Hinze gerne hören. Sie freuen sich über jeden, der den Platz besucht, „aber auch mit Respekt benutzt“.

Denn das mit dem Aufräumen nach einem Picknick zum Beispiel klappt nicht immer, so dass diejenigen, die Schließdienst haben, oft regelrecht nachräumen müssen.

(Gerhard P. Müller)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Zeugen gesucht!
Senior wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt Zeugen gesucht!
Aus dem Ressort