1. Grevenbroich

Wie viel Geld haut die Stadt für Gutachten raus?​

Die UWG viel wissen: : Wie viel Geld haut die Stadt für Gutachten raus?

„Im Rat der Stadt werden immer häufiger Beschlüsse gefasst, mit denen externe Büros beauftragt werden, Gutachten zu erstellen beziehungsweise Maßnahmen vorzubereiten“, meldet sich Rolf Göckmann (Foto) als neuer Fraktionsvorsitzender der UWG zu Wort.

Und in der Tat ist da in den vergangenen Monaten einiges zusammengekommen. Besonders umstritten war dabei, das Verkehrsgutachten für Wevelinghoven.

Jetzt will die UWG vom Rathaus eine Zusammenstellung der externen Auftragsvergaben und der dadurch entstandenen Kosten in den Jahren 2020 bis Juni 2022 – unter Nennung der Einzelmaßnahmen.

(-gpm.)