Die Evangelische Kirchengemeinde Jüchen lädt ein 24 Stunden Gottesdienste à la carte

Otzenrath · Die Evangelische Kirchengemeinde Jüchen veranstaltet, wie bereits im vergangenen Jahr, ein 24-Stunden-Gebet. „Wir haben unsere Kirche vom 4. auf den 5. Mai ohne Pause geöffnet und veranstalten ein buntes Programm“, erzählt Diakon Rene Bamberg.

Wie im vergangenen Jahr wird es auch am kommenden Wochenende wieder eine Biblische Weinprobe geben.

Wie im vergangenen Jahr wird es auch am kommenden Wochenende wieder eine Biblische Weinprobe geben.

Foto: Evangelische Kirchengemeinde Jüchen

Schon zum zweiten Mal veranstaltet die Kirchengemeinde Jüchen diese Aktion in Otzenrath. Und lädt dazu ein, Kirche neu – beziehungsweise wieder – zu entdecken. Rund um die Uhr feiert das Team um Pastorin Inès Busch, Diakon Rene Bamberg und Prädikant Marcel Mostert Gottesdienste und Veranstaltung rund um den Glauben in verschiedensten Formen. „Wir starten mit einem Gottesdienst (nicht nur) für Familien, feiern einen Reitergottesdienst, laden zum Essen ein und Veranstalten eine spanische Weinprobe mit Flamenco-Konzert, um nur ein paar Highlights zu nennen, zu denen wir herzlich und ohne Anmeldung einladen“, freut sich Bamberg über das vielfältige Programm.

Samstag, 4. Mai

11 Uhr: Gottesdienst (nicht nur) für Familien

Ein bunter und interaktiver Gottesdienst ist der Auftakt zum diesjährigen 24-Stunden-Gebet.

12 bis 13 Uhr: Es ist noch Suppe da

Liebe geht bekanntlich durch den Magen - so auch bei Jesus, also lädt die Gemeinde herzlich zu einem gemeinsamen Mittagessen ein.

– 13 bis 14 Uhr: Seelsorge & Gebet

Eine Kerze entzünden, Ruhe finden, ein Gebet sprechen... Zudem steht ein Seelsorger aus dem Gemeinde-Team für Gespräche zur Verfügung.

14 bis 15 Uhr: Bibelkuchen mit den Konfis

Die Gemeinde macht sich auf eine Reise durch die Bibel und backt am Ende einen leckeren Kuchen.

15 bis 16 Uhr: Stay and Pray

An verschiedenen Stationen besteht die Möglichkeit, dem eigenen Glauben auf die Spur zu kommen.

16 bis 17 Uhr: Reitergottesdienst mit Segnung

Gottesdienst auf dem Jägerhof mit der Möglichkeit Reiter und Pferd segnen zu lassen.

17 bis 18 Uhr: Stay and Pray

An verschiedenen Stationen besteht die Möglichkeit, dem eigenen Glauben auf die Spur zu kommen.

18 bis 19 Uhr: Lobpreis-Gottesdienst mit Abendmahl

Feiert Jesus! Moderner Gottesdienst mit neuen Liedern und viel Freude.

19 bis 20.15 Uhr: Schweigen & Stille

Zur Ruhe kommen und in Stille die Kirche wahrnehmen.

– 20.15 bis 22.15 Uhr: Biblische Weinprobe mit Flamenco-Konzert

Verkostung verschiedener spanischer Weine, begleitet von Stücken auf der Flamenco-Gitarre.

22.15 bis 22.45 Uhr: Abendgebet

Gott am Abend nochmal

„Danke“ sagen.

Samstag, 4. Mai, auf Sonntag, 5. Mai

22.45 bis 7.30 Uhr: Offene Kirche

Eine Kerze entzünden, Ruhe finden, ein Gebet sprechen...

Sonntag, 5. Mai

7.30 Uhr: Morgengebet

Mit Gott voller Freude an der frischen Morgenluft in den Tag starten.

8 bis 9 Uhr Frühstück wie zu Jesu Zeiten

Frühstück mit biblischen Speisen. Wie hat das Frühstück zu Zeiten Jesu wohl ausgesehen?

10 bis 11 Uhr: ökumenischer Gottesdienst

Bittet, so wird euch gegeben; suchet, so werdet ihr finden; klopfet an, so wird euch aufgetan. Gottesdienst rund um das Thema Beten / Bitten mit Predigt zu Lk 11,5–13

11 bis 12 Uhr: Kirchenkaffee

Eine Tasse Kaffee und gute Gespräche in Gemeinschaft bilden den Abschluss des 24-Stunden-Gebets