Mit-Sing-Konzert an historischer Stelle: „Cäcilia“-Männer feiern den 175. Geburtstag

Wevelinghoven · Der Männer-Gesang-Verein „Cäcilia“ Wevelinghoven feiert am 29. Juli seinen 175. Geburtstag. Ein guter Grund für mehr als einige Zeilen im Erft-Kurier....

 Zwei Bilder mit dem Männer-Gesangs-Verein „Cäcilia“ Wevelinghoven: Hier ein aktuelles Chorfoto mitten aus einem Konzert heraus und ...

Zwei Bilder mit dem Männer-Gesangs-Verein „Cäcilia“ Wevelinghoven: Hier ein aktuelles Chorfoto mitten aus einem Konzert heraus und ...

Foto: MGV

Das Jubiläums- ist übrigens ein Mitsing-Konzert – mit jeder Menge kölscher Töne.

Gegründet wurde der „Cäcilia“-MGV aus der Gartenstadt Wevelinghoven im Jahre 1847 im Gasthof „Schoenen“, mitten im Ort an der Poststraße 102. Das Gebäude ist heute im Besitz von Landwirt Theo Stöcker („Stöcker Hof“).

Anlässlich des 175. Geburtstags wird der Chor übrigens im Innenhof des Gründungshauses konzertieren. Und der Eintritt ist frei.

 Ein Chorfoto aus dem Jahre 1896, das unter Beweis stellt, dass der Männer-Chor aus der Gartenstadt schon immer für gute Laune und Gemeinschaftssinn stand.

Ein Chorfoto aus dem Jahre 1896, das unter Beweis stellt, dass der Männer-Chor aus der Gartenstadt schon immer für gute Laune und Gemeinschaftssinn stand.

Foto: MGV

Vorsitzender Georg Broens: „Das Publikum wird aufgefordert mitzusingen. Es werden kölsche Lieder unter anderem von den ,Bläck Föös‘ dargeboten werden.

Zudem wird das „Markus Ouodt Orchester“ für seine bekannt gute Unterhaltung bei den Gästen sorgen.

Für einen Imbiss und kühle Getränke wird gesorgt sein. Noch einmal Georg Broens: „Wir beginnen um 19 Uhr.“ Wer also Freude am Gesang und vor allem an den bekannt guten Leistungen des Männer-Gesang-Verein „Cäcilia“ aus Wevelinghoven hat, der ist herzlich willkommen bei dem Jubiläum-Abend unter dem Motto „Sing mit uns auf Stöckers Hof“.

... und die musikalische Bandbreite der „Bläck Föös“ ist ja bestens bekannt.

(-ekG.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zeugen gesucht!
Senior wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt Zeugen gesucht!
Zum Thema
Aus dem Ressort