1. Grevenbroich

„Unser Neukirchen“​: Botanische Exkursion​

„Unser Neukirchen“ : Botanische Exkursion

Der Verein „Unser Neukirchen“ plant für Sonntag von 15 bis 17 Uhr die jährliche stattfindende Botanik-Exkursion in und um Neukirchen unter Führung von Biologin Dr. Regina Thebud-Lassak, diesmal mit dem Thema „Was wächst am Rand des Weizenfeldes?

“. Treffpunkt ist um 15 Uhr der Eingang des katholischen Kindergartens am Lohweg.

Schon im Vorjahr ging es um Ackerwildkräuter, die es im modernen Ackerbau schwer haben. Heute gibt es in dieser Pflanzengruppe viele gefährdete Arten, die des Schutzes bedürfen. Nachdem Thebud-Lassak im Vorjahr gezeigt hat, welche Kräuter man im August findet, zeigt sie diesmal, was zwei Monate früher blüht.

Das wird ihr gelingen, weil sie eine Fläche kennt, auf die vor einigen Jahren artenreiches Mahdgut ausgebracht wurde. 

Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder des Vereins kostenfrei möglich.

(-ekG.)