1. Grevenbroich

Endspurt zur Bundestagswahl 2021: Am Sonntag zählt jede Stimme!

Endspurt zur Bundestagswahl 2021 : Am Sonntag zählt jede Stimme!

Morgen ist es soweit: Die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag findet statt. Nach einer Schätzung des Statistischen Bundesamtes werden etwa 60,4 Millionen Deutsche wahlberechtigt sein. Viele davon haben ihr Kreuzchen bereits per Briefwahl gemacht, doch Millionen von Menschen werden am kommenden Sonntag ins Wahllokal gehen.

Eine Demokratie und aktiv in der Politik mitzuentscheiden ist nicht in allen Ländern selbstverständlich. Daher sollten wir alle dieses Privileg nutzen, denn jede Stimme zählt! Wir können so Einfluss nehmen, wer die Weichen für die Zukunft stellt. Wer denkt, er könne bei der Wahl nichts bewirken, liegt falsch. Jede Stimme, die nicht abgegeben wird, ist vielleicht eine Stimme mehr für eine Partei, die nicht die eigenen Werte und Vorstellungen vertritt und unser Land in eine Richtung führt, die man sich nicht wünscht. Wohin die Reise geht, können wir mit zwei Kreuzchen ganz einfach mitgestalten.

Daher rufen auch die Bürgermeister aus Grevenbroich und Rommerskirchen alle Bürger zur Teilnahme an der Bundestagwahl auf. „Morgen haben es auch die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Grevenbroich in der Hand, wer sie in den nächsten fünf Jahren im Bundestag vertritt und wer die nächste Bundesregierung als Kanzlerin oder Kanzler anführt“, sagt Bürgermeister Klaus Krützen, „es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, von seinem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Denn nur wer seine beiden Stimmen abgibt, bestimmt die Politik und damit die Zukunft unseres Landes. Wer nicht wählt, über den wird bestimmt. Gehen Sie zur Wahl!“

Und auch Bürgermeister Martin Mertens betont die Wichtigkeit: „Am 26. September 2021 sind alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, einen neuen Bundestag zu wählen. Wir sollten uns bewusst werden, dass das Wahlrecht eines der höchsten Güter in unserer Demokratie ist und dieses aktiv nutzen. So haben wir als Bürgerinnen und Bürger die Chance, die Politik von Morgen mitzubestimmen und unsere Demokratie aktiv zu gestalten.“

Am morgigen Wahlsonntag präsentiert der Rhein-Kreis der interessierten Öffentlichkeit übrigens die Ergebnisse der Bundestagswahl aus den Städten und der Gemeinde im Kreisgebiet auf Großleinwand im Kreissitzungssaal des Kreishauses in Grevenbroich, Auf der Schanze 10. Zutritt haben aufgrund der Coronaschutzverordnung des Landes NRW nur vollständig Geimpfte, Genesene und Getestete. Während der Veranstaltung gilt im Kreishaus die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. Beginn der Veranstaltung ist um 17.30 Uhr. Unter www.rhein-kreis-neuss.de/wahl21 können die Stimmenauswertungen auf Kreisebene ebenfalls im Internet verfolgt werden.

  • Viele Bürger haben schon im Vorfeld
    Bundestagswahl 2021 : Darum zählt jede Stimme am Sonntag
  • Diese Politiker hoffen am Sonntag auf
    Wo machen Sie am Sonntag Ihr Kreuzchen? : Bundestagswahl 2021 – Direktkandidaten im Gespräch
  • Briefwahlunterlagen können jetzt angefordert werden.⇥Symbolfoto: Tim
    Zur Bundestagswahl : Verwaltung ruft zur Briefwahl auf

Wer sich noch unsicher ist, wo er sein Kreuzchen morgen setzen soll, der findet auf unserer Homepage Interviews mit einigen der Direktkandidaten unseres Wahlkreises. Welche Werte vertreten sie und welche Vorstellungen haben sie für die Zukunft? Das alles und mehr hat der Erf-Kurier hinterfragt.

Daniela Furth