Fahndung der Polizei

Fahndung der Polizei : Motorradfahrer nach Pkw-Aufbruch flüchtig

Am Samstagnachmittag, gegen 16:10 Uhr, fiel ein Zeuge auf dem Parkplatzgelände einer Golfanlage in Frimmersdorf "Zur Mühlenerft" ein Verdächtiger auf. Plötzlich hörte der Zeuge das Splittern einer Scheibe und sah den Unbekannten auf einem weißen Motorrad, ähnlich einer Crossmaschine, in Richtung L 116 flüchten.

Gleichzeitig entdeckte er an einem grauen Mercedes eine eingeschlagene Scheibe und informierte die Polizei. Eine Fahndung nach dem Flüchtigen, der einen schwarzen Helm trug, verlief ohne Erfolg.

Recherchen der Ordnungshüter beim betroffenen Halter des Mercedes ergaben, dass der Tatverdächtige offensichtlich keine Beute gemacht hat.

Der Verdächtige konnte von weiteren Zeugen noch folgendermaßen beschrieben werden: Etwa 18 bis 20 Jahre alt, vermutlich lange blonde Haare, bekleidet mit olivefarbener Oberbekleidung.

Hinweise auf den Motorradfahrer werden erbeten unter der Telefonnummer 02131 3000.

Mehr von Erft-Kurier