: Joint Venture für Gesang, Tanz und Poetry

: Joint Venture für Gesang, Tanz und Poetry

Neukirchen. Vor einem Jahr sah das „Theatical Neukirchen“ die Tanzgruppe „Black Wave“ aus der GoT performen. Und die dortigen Aktiven waren sofort begeistert. Conny Duda: „Daraufhin kam uns die Idee, mit ihnen zusammen ein Konzert zu veranstalten.

Wir sprachen sie an, ob sie Interesse hätten, uns bei einigen Songs tänzerisch zu begleiten und sie sagten sofort zu. Daraus ist eine wunderbare Zusammenarbeit entstanden und wir freuen uns riesig das Resultat dem hoffentlich zahlreichen Publikum zu präsentieren.“

In dem Konzert werden die Songs wie immer live gesungen. Es gibt Stücke aus den beiden jüngsten Theateraufführungen der Neukirchener Truppe, aber auch viele neue Songs. „Außerdem werden wir den Zuschauern in einem ,Poetry Block’ mit selbst geschriebenen poetischen Texten eine Gänsehaut verpassen“, so Duda weiter. Auch sollen diesmal einige Songs auch mit Livemusik begleitet werden.

Zu sehen ist der Abend am 5. Oktober im „Haus Bethlehem“ in Neukirchen (Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr) sowie am

6. Oktober in der GoT in der Südstadt (Beginn 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr). Der Eintritt ist frei. „Spenden wären supertoll“, fügt Conny Duda fröhlich an. Gesungen werden Hits von Künstlern wie Shawn Mendes, Phil Collins, „Die Ärzte“ oder „Silbermond“.-gpm.