OSD mit neuem Fahrzeug im Einsatz Mobile Einsatzstelle

Grevenbroich · Die Fahrzeugflotte des kommunalen Ordnungs- und Servicedienstes (OSD) wird weiter aufgestockt. Der Rat der Stadt hatte im Mai 2023 unter anderem beschlossen, einen Kleinbus für das Ordnungsamt anzuschaffen. Ein solches Fahrzeug konnte jetzt in Dienst gestellt werden.

OSD mit neuem Fahrzeug im Einsatz
Foto: SGV.

Der VW-Bus, der gebraucht gekauft wurde und vorwiegend bei Sondereinsätzen und im Bahnhofsviertel zum Einsatz kommen soll, dient zukünftig auch als mobile Einsatzstelle.

Durch die bereits enthaltene Sonderausstattung, wie Arbeitstisch und USB-Anschlüsse, bietet er die Möglichkeit, direkt vor Ort Sachverhalte aufzunehmen und zu dokumentieren.

OSD mit neuem Fahrzeug im Einsatz
Foto: SGV.

Durch seine neue Folierung ist der Bus gut als Fahrzeug des Ordnungsamtes zu erkennen und soll ab 2024 auch als mobile Informations- und Anlaufstelle in den Stadtteilen eingesetzt werden.

Die Mitarbeiter des OSD informieren dann vor Ort über ihre Arbeit oder nehmen Bürgeranliegen entgegen. Entsprechende Termine und Orte werden vorab veröffentlicht.

(SGV.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort