1. Jüchen

Der VfB Hochneukirch

: Neben Passen und Dribbeln wurde auch viel für den Teamgeist getan

„Meinem Sohn hat es super gut gefallen, er war einfach nur begeistert. Er würde sich zu jeder Zeit wieder anmelden wollen. Ihr macht es alle super. Vielen, vielen Dank noch mal.“ Mit diesen überschwänglichen Worten bedankte sich die Mutter eines der jungen Kicker. Und sie gibt damit die gesamte Stimmung bestens wieder.

Hochneukirch. Am 9. und 10. Juli fand beim VfB Hochneukirch das erste „Provinzal-Fußball-Camp“ statt. Der VfB Hochneukirch und dessen Förderverein haben es möglich gemacht, interessierten Kindern zwei wirklich abwechslungsreiche Tage rund um die allerschönste Nebensache der Welt zu bieten.

Eine Mitgliedschaft beim VfB Hochneukirch war dabei nicht erforderlich. Das Camp war kostenlos und folgende Leistungen waren inklusive: die zweitägige Betreuung, neue Bälle, neue Leibchen, Mittagessen (Pizza natürlich!), Obst (Äpfel und Melonen), Getränke, Turnbeutel, Trinkflasche und das „KIDS-aktiv“-Shirt.

Von den Großen abgeschaut: Zu jedem Treffer gehört natürlich auch der richtige Torjubel-Lauf, um sich von Fans und Kollegen feiern zu lassen.

Ziel des Camps, unter der Schirmherrschaft der „Provinzal“-Geschäftsstelle Ricardo Bisignano, war es alle Nachwuchskicker zu begeistern, die auch in den Ferien vom Fußball nicht genug bekommen können! Die Nachwuchstrainer, welche aus den eigenen Jugendmannschaften gestellt wurden, zeigten den Kids in abwechslungsreichen Trainingseinheiten alles, worauf es auf dem Fußballplatz wirklich ankommt.

Im Fokus stand der Grundlagenbereich: Passen, Dribbeln, Torschuss, Koordination, Laufen und nicht zuletzt auch Teamgeist…

Die „Minis“ warten auf ihren Auftritt

Alle Übungen fanden in einer spielerischen Form statt. Die Kinder wurden in zwei altersgerechte Gruppen aufgeteilt: die „Minis“ und die „Midis“. Zum Abschluss des Camps fand ein Abschlussturnier mit anschließender Siegerehrung statt.

Auch eine kleine Pause mal sein...

Das Feedback der Eltern und Kinder war – wie oben schon angerissen – super. Die Mutter eines Teilnehmers hat folgendes geschrieben: „Meinem Sohn hat es super gut gefallen, er war einfach nur begeistert.

Gespannt warten die kleinen Kicker hier auf die Ausführung der Ecke. Wer wird den Ball zuerst erreichen – Freund oder Feind? Genau das macht den Fußball aus.

Er würde sich zu jeder Zeit wieder anmelden wollen.

Ihr macht es alle super. Vielen vielen Dank noch mal.“

Hier noch der Link zum Camp:

https://www.kidsaktiv-hochneukirch.de/?page_id=984.

-tkG.