1. Rommerskirchen

Offenen Tür im Wissenschaftlichen Geflügelhof Sinsteden

Wissenschaftlicher Geflügelhof : Tag der offenen Tür

Der Wissenschaftliche Geflügelhof des „Bunds Deutscher Rassegeflügel-Züchte“r (BDRG) lädt am Sonntag von 10 bis 17 Uhr zum „Tag der offenen Tür“ ein. Neben einem umfangreichen Kinderprogramm informieren die Mitarbeiter über Geflügelhaltung, präsentieren Hühner und stellen aktuelle Forschungsprojekte vor.

Um 14 Uhr versteigert Landrat Hans-Jürgen Petrauschke von Kindern gestaltete Bienenkunstwerke. Kinder der Gillbachschule aus Rommerskirchen und der Frixheimer Gemeinschaftsgrundschule sowie von mehreren weiteren Einrichtungen haben fantasievolle und bunte Bienenskulpturen mit der Künstlerin Bertamaria Reetz bei ihrem Projekt „H€ART – Huhn trifft Kunst – ein Projekt mit Herz“ gestaltet.

Der Erlös kommt den Kindern zu Gute. In festlichem Rahmen wird zudem ein Vertrag über die Erweiterung des Geflügelhofs unterzeichnet. Die Veranstaltung findet auf dem Wissenschaftlichen Geflügelhof, Am Landwirtschaftsmuseum 10, in Sinsteden statt. Der Eintritt ist frei.

(-ekG.)