1. Grevenbroich

Corona: Wenn die Kids daheim bespaßt werden wollen.

Wenn die Kids daheim bespaßt werden wollen. Heute: : Fantasie-Gemale

Keine Schule. Keine KiTa. Kein Spielplatz. Kein Treffen mit Freunden. Da kann sich daheim leicht der Stress mit den lieben Kleinen einstellen. Um dem vorzubeugen, wird der Erft-Kurier täglich einen Spiel- und Freizeitvorschlag machen, der gestressten Mamis und Papis helfen soll.

Redakteurin Julia Schäfer steht vor dem gleichen Problem wie viele Eltern. Gemeinsam mit ihren Söhnen stellt sie ab sofort jeden Tag einen Tipp vor, wie die Zeit mit viel Spaß, Kreativität aber immer auch einem Lerneffekt besonders gestaltet werden kann.

Die Gartensaison hat begonnen und deshalb verbringen wir die meiste Zeit draußen. Da möchten wir natürlich auch ein bisschen basteln. Für die gemütlichen Abende draußen haben wir aus Einmachgläsern nun schöne Dekoration gebastelt.

Foto: KV/Julia Schäfer

Mit Acrylstiften haben wir sie bemalt. Da könnt Ihr Euch mal wieder alles einfallen lassen, was Euch gefällt. Wir haben uns für Punkte, Striche, Wimpel, aber auch ganz viel Fantasie-Gemale vom Kleinen entschieden.

Stellt die Gläser in verschiedenen Größen auf den Tisch, stellt Kerzen rein und zwischendurch auch mal ein paar Blümchen. Ihr könnt auch mit Draht oder Bast die Gläser an einen Baum hängen, das sieht auch schön aus!

-jule.