Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Grevenbroich schwer verletzt

Verkehrsunfall : Radfahrerin schwer verletzt

Dienstagmorgen verletzte sich eine Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Grevenbroich schwer.

Gegen 9.30 Uhr, befuhr ein 52-Jähriger mit seinem Lkw die Bergheimer Straße. Als er nach rechts auf die Montzstraße abbiegen wollte, erfasste er, nach ersten Erkenntnissen der Polizei, eine 75-jährige Grevenbroicherin, die mit ihrem Rad in Richtung Platz der Deutschen Einheit unterwegs gewesen war. Sie kam dabei zu Fall.

Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Mehr von Erft-Kurier