1. Grevenbroich

Wo Schnelltests im Kreis angeboten werden

Genaue Auflistung : Wo Schnelltests im Kreis angeboten werden

Zur frühzeitigen Erkennung von Corona-Infektionen besteht einmal wöchentlich ein Anspruch auf eine kostenfreie Testung mit einem Antigen-Schnelltest. Eine Übersicht, bei welchen Anbietern dies im Rhein-Kreis möglich ist, bietet die Kreisverwaltung auf ihrer Homepage unter www.rhein-kreis-neuss.de/schnelltest.

In einer übersichtlichen Karte sowie einer Tabelle werden alle Anbieter aufgeführt, die durch den Kreis beauftragt sind und bei denen ein für alle zugängliches kostenfreies Testangebot besteht.

Dort werden auch Informationen zu Öffnungszeiten sowie der genaueren Terminbuchung gegeben.

  • Der Rhein-Kreis Neuss plant ein flächendeckendes
    Kreis plant flächendeckendes Corona-Testkonzept : Apotheken und Hilfsdienste sollen mitmachen
  • Die Vogelgrippe ist nicht nur für
    Vogelgrippe in Norddeutschland und den Niederlanden : Kreisveterinäramt empfiehlt Vorsichtsmaßnahmen im Rhein-Kreis Neuss
  • Landrat Hans-Jürgen Petrauschke (links) und Kreis-Pressesprecher
    Kreis startet Impfkampagne : Rhein-Kreis Neuss krempelt die #ärmelhoch

 Die Anbieterliste ist nicht abschließend und wird ständig aktualisiert. Anbieter die einen kostenlosen Antigen-Schnelltest anbieten möchten, können sich hierzu beim Kreis unter der Mailadresse krisenstab.rhein-kreis-neuss(at)rhein-kreis-neuss.de melden.

 Sollte der Schnelltest positiv sein, wird ein PCR-Test durchgeführt. Die betroffenen Personen müssen sich zudem unmittelbar häuslich absondern. -ekG.