1. Jüchen

Bundestagswahl 2021: Darum zählt jede Stimme am Sonntag

Bundestagswahl 2021 : Darum zählt jede Stimme am Sonntag

Es ist einfach erklärt: Mit dem Wählen haben wir das Recht, aktiv an der Demokratie mitzuwirken. Das ist nicht selbstverständlich, es gibt Länder, in denen nicht daran zu denken ist, dass die Menschen entscheiden, welche Partei in der Politik die Weichen für die Zukunft stellt. Vor allem bietet es uns die Wahl die Chance, Position zu beziehen.

Dabei hört man immer wieder den Gedanken „Meine Stimme zählt doch eh nicht“. Falsch! Jede Stimme zählt und jeder Einzelne von uns kann bewirken, dass wir in einem Land leben, in dem Freiheit, Toleranz und Nächstenliebe groß geschrieben werden. Wähle ich nicht, entscheiden andere, wer regiert. Besonders mit dem Blick auf einige Parteien ist es deshalb wichtig, dass jeder sein Kreuzchen macht, um unser Land vor Extremismus zu schützen.

Heißt im Klartext: Denken viele, dass sie aus Protest nicht wählen, wird die Stimme einfach nicht gewertet. Das erhöht aber die Chance für Parteien, die den eigenen Werten so gar nicht entsprechen, an die Macht zu kommen. In Jüchen sind es übrigens 19.500 Wahlberechtigte, die ihre Stimme in einem der insgesamt 22 Urnenstimmbezirke oder per Briefwahl abgeben.

Bürgermeister Harald Zillikens ruft alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt auf, am 26. September aktiv ihr Wahlrecht zu nutzen: „Demokratie braucht Engagement, demokratische Wahlen sind längst nicht in allen Ländern selbstverständlich. Demokratie ist eine Errungenschaft, die gefährdet ist, wenn wir uns als Bürgerinnen und Bürger nicht mehr für sie einsetzen. Deshalb sollten alle Wahlberechtigten die Möglichkeit der politischen Mitbestimmung durch ihre Stimmabgabe nutzen.“

Am Wahltag sind die Wahllokale von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Das entsprechende Wahllokal ist auf dem Wahlbenachrichtigungsbrief aufgedruckt. Zur Wahl ist die Wahlbenachrichtigung bereit zu halten. Sollte die Wahlbenachrichtigung abhandengekommen sein, kann das Wahlrecht dennoch ausgeübt werden. In diesen Fällen muss jedoch ein gültiger Personalausweis / Pass vorgelegt werden.

Die Auszählung der abgegebenen Stimmen erfolgt unmittelbar nach Schließung der Wahllokale ab 18 Uhr und ist öffentlich. Die Einzel- und Gesamtergebnisse sowie die Sitzverteilungen können auf der Homepage der Stadt unter www.juechen.de zeitnah nachvollzogen werden.

Damit die Leser des Top-Kuriers einen guten Eindruck von den Kandidaten haben und erfahren, welche Ziele sie haben und welche Werte sie vertreten, haben wir in den vergangenen Wochen alle Kandidaten unter die Lupe genommen. Unter www.top-kurier.de sowie auf unserer Facebookseite finden Sie noch mal einen Überblick über die Kandidaten für Jüchen. Das hilft Ihnen sicher, am Sonntag der Bürgerpflicht nachzukommen und das Kreuzchen zu machen.