1. Jüchen

Junger Koch wird von TV begleitet: Luca Urbschat kocht sich auf den zweiten Platz

Junger Koch wird von TV begleitet : Luca Urbschat kocht sich auf den zweiten Platz

Der Stessener Koch Luca Urbschat wird seit seinem Ausbildungsbeginn von RTL begleitet. Am Samstag ist der nächste Teil über den Weg des jungen Mannes ab 19.05 Uhr in „Life — Menschen, Momente Geschichten“ zu sehen.

Das Besondere diesmal: Zwei Freunde aus Gierath und Stessen waren zu dem Zeitpunkt für eineinhalb Wochen bei Luca zu Besuch und durften als „RTL-Praktikanten“ dabei sein.

Der berufliche Weg von Luca Urbschat ist geprägt von Corona. Der Stessener begann seine Ausbildung als Koch auf einem Kreuzfahrtschiff, als diese wegen der Pandemie zur Zwangspause gezwungen waren, wechselte Urbschat in ein Luxusresort im Zillertal.

„Das lief natürlich dort auch nicht wie geplant, mehrere Unterbrechungen, Kochaufgabenstellungen und Weiterbildungen hat mein Sohn von zu Hause gemacht“, erinnert sich Mama Silke Urbschat.

Seit Mai läuft aber alles wieder, er ist mit der Berufsschule als Block von zwei Monaten in Innsbruck gestartet und arbeitet nach dem Abschluss dieser Zeit wieder im Hotel.

Anfang September hat Luca Urbschat an einem Kochwettbewerb in Graz (Falstaff YTC Küche) erfolgreich teilgenommen und den 2. Platz erreicht. Bei diesem Wettbewerb schaute das Kamera-Team dem Auswanderer über die Schulter und begleitete den Weg bis zur Siegesverkündung.

Julia Schäfer