Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

Montagnachmittag gegen 14:55 Uhr kam es auf der Bundesstraße (B) 59, in Höhe Sinsteden, zu einem Auffahrunfall zwischen einem Linienbus und einen Pkw.

Dabei zog sich der Autofahrer Verletzungen zu und musste von Rettungskräften betreut werden. Die Unfallaufnahme der Polizei dauert derzeit noch an.

Die B 59 ist für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Mehr von Erft-Kurier