1. Bedburg & Kaster

Rückgabestation für Mietfahrräder im Industriepark "Mühlen-Erft" eingerichtet

Im Industriepark "Mühlen-Erft" : Rückgabestation für Mietfahrräder

Im Industriepark „Mühlen-Erft“ gibt es ab sofort eine Rückgabestation für die so genannten „mobic“-Mietfahrräder. Dank der neuen Station erhalten die Mitarbeiter der dort ansässigen Unternehmen die Möglichkeit, bei etwaigen Verspätungen der Züge aus Düsseldorf beziehungsweise Köln und Horrem, die Mietfahrräder für den Weg zum Industriepark „Mühlen-Erft“ zu nutzen und dort abzustellen.

An der Rückgabestation können die Fahrräder sowohl zurückgegeben als auch durch die Rückgabe vorhandene Fahrräder ausgeliehen werden.

Ausleihen können Nutzer die Mietfahrräder in Bedburg an den Stationen am Bahnhof, am Rathaus in Kaster, am Kreisverkehr „Kölner Platz“ in der Bedburger Innenstadt und am Bedburger Schulzentrum.

Rückgabestation für Mietfahrräder im Industriepark "Mühlen-Erft" eingerichtet
Foto: SBed.

Die Rückgabestation am Industriepark „Mühlen-Erft“ ist die insgesamt fünfte Station für das Fahrradmietsystem der REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft“ in Bedburg, das die REVG in Zusammenarbeit mit dem Bike-Sharing-Partner „nextbike by TIER“ im Rhein-Erft-Kreis anbietet.

Im vergangenen September hatte der Stadtentwicklungsausschuss der Stadt Bedburg die insgesamt fünfte Station für Mietfahrräder im Stadtgebiet einstimmig beschlossen. Gestartet ist das Angebot im September 2022 mit kreisweit 66 Stationen, mittlerweile gibt es im Rhein-Erft-Kreis knapp 100 Stationen. Infos zum Fahrradmietsystem der REVG finden Sie auch unter www.bedburg.de.

(-ekG.)