Ressourcenschutzsiedlung Kaster: Zwei Grundstücke im Lostopf

Kaster · In der „Ressourcenschutzsiedlung Kaster“ gehen zwei Grundstücke in die Verlosung. Interessierte können sich ab sofort bewerben, die Anmeldefrist für das Losverfahren endet am 31. Januar 2024.

 In der Ressourcenschutzsiedlung  Kaster stehen zwei Grundstücke zur Verlosung.

In der Ressourcenschutzsiedlung Kaster stehen zwei Grundstücke zur Verlosung.

Foto: SBed.

Eine Bewerbung ist sowohl online als auch postalisch möglich. Zur Reduzierung des Verwaltungsaufwandes bittet die Verwaltung jedoch darum, möglichst die Online-Anmeldung zu nutzen.

Online-Bewerbung

Über eine entsprechende Anmeldemaske, die die Stadt unter www.bedburg.de (Bereich „Aktuelles“ oder unter dem Suchbegriff „Baugrundstücke“) eingerichtet hat, können sich Interessierte direkt online bewerben.

Auch alle Interessenten, die sich bereits für den Newsletter für städtische Baugrundstücke angemeldet haben, müssen sich dort gesondert bewerben.

Postalische Bewerbung

Alle, die sich per Post bewerben möchten, müssen den Interessentenbogen, der unter www.bedburg.de (Bereich „Aktuelles“ oder unter dem Suchbegriff „Baugrundstücke“) zur Verfügung steht, ausdrucken und diesen ausgefüllt an die Stadtverwaltung senden: Stadt Bedburg, Fachdienst 5 - Stadtplanung, Bauordnung, Wirtschaftsförderung, Am Rathaus 1, 50181 Bedburg; Fax: 02272 /402–149; Mail: m.teich@bedburg.de.

Auf www.bedburg.de (Bereich „Aktuelles“ oder unter dem Suchbegriff „Baugrundstücke“) finden Interessenten neben den Bewerbungsunterlagen zahlreiche weitere Informationen zum Baugebiet (Bebauungsplan, Bauhandbuch Faktor-X, Liste freier Grundstücke, Hinweisblatt etc.).

Die Stadt Bedburg weist darauf hin, dass die Grundstücksgrößen im städtebaulichen Entwurf teils von den tatsächlichen Größen abweichen. Maßgeblich sind die angegebenen Grundstücksgrößen in der Tabelle im Hinweisblatt.

(-ekG.)
Meistgelesen
Zeugen gesucht!
Senior wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt Zeugen gesucht!
Neueste Artikel
Von links: Anna Noddeland (Leiterin der
Neue Projekte
Der Städtepartnerschaftsverein Bedburg stellt sich vorNeue Projekte
Zum Thema
Aus dem Ressort