Arbeiten auf der K 31 Vollsperrung

Barrenstein · Am Montag beginnen im Auftrag der NEW Bauarbeiten auf der K 31 zwischen Barrenstein und Allrath, im Abschnitt vom Ortsausgang Allrath bis Joistenhof. Im Zuge dieser Arbeiten werden Gas- und Wasserleitungen verlegt.

Vollsperrung auf der Kreisstraße 31
Foto: Getty Images/RKN/75tiks

Aufgrund der straßenräumlichen Verhältnisse, der Lage des Baufeldes und der Notwendigkeit zur Einrichtung eines Notweges für Fußgänger und Radfahrer muss die K 31 zwischen der Kölner Landstraße (B 59) und der Wevelinghovener Straße (K 10) für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt werden. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich etwa drei Monate in Anspruch nehmen.

Eine Umleitung über die K 26 und die K 10 (Wevelinghovener Straße) wird ausgeschildert, um den Verkehrsfluss aufrechtzuerhalten.

Auch der Öffentliche Personennahverkehr ist von der Sperrung betroffen. Fahrgäste werden gebeten, auf entsprechende Aushänge an den Haltestellen und in den Bussen zu achten, um über mögliche Änderungen und Umleitungen informiert zu bleiben.

Für das Verständnis und die Geduld während der Bauarbeiten danken die Stadtbetriebe.

(-ekG.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort