1. Jüchen

Mit freundlicher Hilfe : Viel Sand wurde verteilt

Mit freundlicher Hilfe : Viel Sand wurde verteilt

Hochneukirch. Grund zur Freude haben alle Volleyball begeisterten Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Hochneukirch: Neben der Sportanalage des VfB 08 Hochneukirch wurde der bestehende Beachvolleyballplatz durch Unterstützung des Fördervereins „sommerfertig“ gemacht.

„Wir hatten das Thema schon länger im Fokus und haben überlegt, wie wir die Beach-Atmosphäre wiederherstellen können“, berichtet Bernd Thifessen, Förderverein-Mitglied des VfB.

Zunächst mussten Unkraut gezupft und die anliegende Rasenfläche ordentlich gemäht werden, bevor die von RWE kostenlos gelieferten 50 Kubikmeter Sand verteilt werden konnten.

  • Von den Großen abgeschaut: Zu jedem Treffer gehört natürlich auch der richtige Torjubel-Lauf, um sich von Fans und Kollegen feiern zu lassen.Die „Minis“ warten auf ihren Auftritt.Das offizielle Gruppenfoto mit Schirmherrn Ricardo Bisignano zeigt jede Menge voll auf begeisterteGesichter. Das Fußball-Camp des VfB Hochneukirch war in der Tat ein umfassender Erfolg.Auch eine kleine Pause mal sein...Gespannt warten die kleinen Kicker hier auf die Ausführung der Ecke. Wer wird den Ball zuerst erreichen – Freund oder Feind? Genau das macht den Fußball aus. <![CDATA[]]>
    : Neben Passen und Dribbeln wurde auch viel für den Teamgeist getan
  • Thomas Fritsche, Stefan Sanders, Fynn Werner
    Zeichen des Friedens : Von Bethlehem nach Hochneukirch
  • Robin Pesch hat sich in Schale
    Rallye : Auf großer Suche nach den Zahlencodes

Thifessen weiter: „Danke an RWE. Außerdem möchten wir uns bei Christian Schopphoven bedanken, der keine Sekunde zögerte und uns bei der Verteilung des Sandes unterstützte. Ohne ihn wäre die Aufgabe wohl kaum zu bewältigen gewesen.“

Für die Zukunft freuen sich die Aktiven des Fördervereins auf aktive Sportler, die die Anlage nutzen.

Im Rahmen des „KIDS-aktiv Projekts“ (www.kidsaktiv-hochneukirch.de) sind bereits einige Aktionen auf der Anlage geplant. Eine Anmeldung ist online möglich für das „KIDS-aktiv Beachball-Feriencamp“ vom 3. bis zum 7. August sowie für die „KIDS-aktiv Sommerspiele 2020“ (jeweils sonntags vom 9. August bis zum 13. September einschließlich).