Perspektiven nach dem Ende des Tagebaus Garzweiler Premiere am 2. Mai: InnoValley-Talk im Online-Stream

Jüchen · Das Strukturwandelprojekt Innovation Valley Garzweiler startet ein neues Live-Talk-Format: Am Donnerstag, 2. Mai, von 18.30 bis 19.30 Uhr begrüßt Moderator Torsten Knippertz vier Gäste zum Talk über die Perspektiven nach dem Ende des Tagebaus. Interessierte können im offenen Online-Stream dabei sein.

 „Neue Persepktiven nach dem Ende des Tagebaus Garzweiler“ ist das Thema der Live-Talkshow mit Moderator Torsten Knippertz und seinen Gästen.

„Neue Persepktiven nach dem Ende des Tagebaus Garzweiler“ ist das Thema der Live-Talkshow mit Moderator Torsten Knippertz und seinen Gästen.

Foto: Thomas Ecke

Kernthemen der Runde: Was bedeutet das Ende des Tagebaus Garzweiler für die Menschen der Region und als Standortfaktor für Unternehmen? Welche Anforderungen stellen Unternehmen sowie Arbeitskräfte von heute an eine attraktive Region von morgen? Welche Rolle spielen dabei so genannte weiche Standortfaktoren? Und wie wird der entstehende, große See in den kommenden Jahrzehnten die Region auch als Wirtschaftsfaktor prägen?

Wie aktuell das Thema ist, zeigen auch große Ansiedlungen von internationalen Unternehmen in der Region in den vergangenen Wochen. Torsten Knippertz hat vier Diskussionspartner zu Gast: Jürgen Steinmetz als Hauptgeschäftsführer der IHK Mittlerer Niederrhein, Bertram Gaiser als Geschäftsführer der regionalen Marketinggesellschaft „Standort Niederrhein“ sowie Volker Backs, Geschäftsführer der Grevenbroicher Speira GmbH. Das Unternehmen mit über 5.000 Beschäftigten zählt zu den führenden europäischen Aluminiumwalz- und Recyclingunternehmen. Den internationalen Blick auf den Standort bringt schließlich Jochen Pollotzek ein. Er verantwortet bei NRW.Global Business, der Gesellschaft zur Außenwirtschaftsförderung des Landes Nordrhein-Westfalen, das Team für das Rheinische Revier.

Moderator Torsten Knippertz ist als gebürtiger Mönchengladbacher selbst mit dem Tagebau und dem damit verbundenen Strukturwandel vertraut und war unter anderem Gastgeber der Podcast-Reihe „Revier.Geschichten“. Der InnoValley-Talk mit Studiopublikum vor Ort ist im Live-Stream ohne Registrierung frei zugänglich auf der Website des Innovation Valley Garzweiler am 2. Mai ab 18.30 Uhr abrufbar. Einfach www.innovation-valley.de aufrufen und den Stream starten.