Eckumer Heimatfest Das Eckumer Schützenfest ist absolut familientauglich!

Eckum · Der Bürger-Schützen-Verein Eckum feiert sein Schützenfest vom 7. bis 10. Juni mit dem Königspaar Frank und Lydia Dickopf (Foto) aus dem Marinezug. Wie im vorigen Jahr beginnt das Fest bereits freitags mit dem Krönungsball und endet montags mit der Bekanntgabe des neuen Kronprinzen.

Schützenfest vom 07. bis 10. Juni 2024

Schützenfest vom 07. bis 10. Juni 2024

Foto: Verein

Der neue Außenbereich soll die Kirmes besonders für Familien attraktiver gestalten und ein wenig „Entenrennen-Flair“ aufkommen lassen.

Der Bürger-Schützen-Verein Eckum hat 2023 den zeitlichen Ablauf seines Schützenfestes umgestellt und erstmals von Freitag bis Montag gefeiert. Dadurch sollten vor allem die Abendveranstaltungen mehr Zulauf erhalten. Die tatsächlichen Besucherzahlen sowie die positiven Reaktionen der Schützen und deren Gäste bestätigten im Nachgang die Entscheidung. Somit hält der Verein auch in diesem Jahr an der neuen Zeitschiene fest.

Um die Attraktivität des Festes weiter zu steigern, widmeten sich die Verantwortlichen während der Vorbereitungen insbesondere dem Angebot auf dem Festplatz. Zum einen konnte zusätzlich zu den langjährig bekannten Schaustellern mit einem Autoscooter wieder ein großes Fahrgeschäft unter Vertrag genommen werden. Zum anderen soll der Übergang von der Kirmes ins Festzelt für die Besucher durch eine neue Terrasse einladender gestaltet werden.

Zusätzlich bietet der neue Außenbereich Familien die Möglichkeit, unter anderem am Sonntag einen schönen Tag in Eckum zu verbringen. Während die Kinder sich an den Buden und auf den Fahrgeschäften vergnügen, können die Eltern sich mit Freunden und Familie entspannt in Biergarten-Atmosphäre unterhalten.

Auch wenn an diesem Sonntag keine Enten in Eckum unterwegs sind, bietet der große Festumzug um 15:30 Uhr Gelegenheit sich um den Festplatz herum etwas zu bewegen und sich fußläufig die Parade auf der Kastanienallee anzusehen.

Im Festzelt startet das Programm ab 10:30 Uhr mit der Proklamation der Jungschützenkönigin Anne Hlawa sowie der Ehrung verdienter Schützen und Jubilare.

Gegen 19 Uhr lädt der BSV Eckum zum Schützen- und Bürgerball mit DJ Driessen und der Ehrung der Zugkönige. Um 21 Uhr tritt die Dudelsackband „Erft Area Pipes & Drums“ auf.

Ein weiteres Highlight für Familien ist die Kinderbelustigung am Samstag ab 14.30 Uhr. „Natalys Zauberwelt“ sorgt für magische Unterhaltung. Im Anschluss sind die Kinder eingeladen, die unterschiedlichen Angebote (wie Karussell und Pfeilwerfen) auf dem Festplatz zu nutzen. Nach der Kinderbelustigung folgen noch die Schützenmesse in der Samariterkirche und die Gedenkfeier am Denkmal bevor um 20 Uhr Jung und Alt zur Schützenparty mit der Coverband „Good Vibes“ eingeladen sind.

Bereits am Freitag beginnt das Schützenfest mit dem Krönungsball. Zunächst wird sich das scheidende Königspaar Michael und Claudia Wiederhold von den Eckumern verabschieden. Im Anschluss wird dann das neue Königspaar Frank und Lydia Dickopf gekrönt. Darauf folgen die Königsehrung und der Ehrentanz, mit dem der offizielle Teil des Abends in den geselligen übergehen soll. Dabei wird die Coverband „Klangstadt“ die Tanzkünste der Eckumer Schützen sowie deren Gäste auf die Probe stellen.

(-ekG.)