1. Rommerskirchen

Wochenend, Sonnenschein und Wahlsieg

Wochenend, Sonnenschein und Wahlsieg

Groß war die Vorfreude, als sich der Königshovener Quartett-Verein am vergangenen Freitag nach dem Einsingen im Rathaus auf dem Wochenmarkt in Kaster formierte und gespannt auf die Ankunft des Wahlkampfbusses mit CDU-Spitzenkandidat und heutigem Ministerpräsident Armin Laschet wartete.

Als die Einfahrt des Busses signalisiert wurde, setzte Chorleiterin Daniela Bosenius zum Dirigat von "Wochenend und Sonnenschein" ein. So begrüßten die stimmgewaltigen Herren beim Öffnen der Bustüren nicht nur den CDU-Spitzenkandidaten sondern auch CDU-Landtagskandidatin Romina Plonsker, Bundes-Gesundheitsminister Hermann Gröhe sowie Gregor Golland (MdL) und hießen das politische Quartett musikalisch in Kaster herzlich willkommen.

Nach ersten Fotos mit seinem Wahlkampf-Team am Bus, machte sich Laschet sichtlich begeistert vom überraschenden musikalischen Empfang des Männer-Gesang-Vereins direkten Weges auf zu den Königshovenern Sängern, während die letzten Liedzeilen von "Wochenend & Sonnenschein" ertönten. Sofort ging Laschet auf einzelne Sänger zu und fragte interessiert, ob denn noch weitere Lieder folgen?

Armin Laschet: "Das gibt es nur in Kaster auf dem Wochenmarkt: Ein Männergesangverein mit einer Chorleiterin — klasse!"

(Kurier-Verlag)