1. Grevenbroich

: Badeseenöffnen heute

: Badeseenöffnen heute

Grevenbroich. Endlich kann die Badesaison am Kaarster See und im „Strabeach“ beginnen. Ab heute werden dort die Tore geöffnet. Wegen Corona gelten allerdings neue Regeln.

Alle Badegäste müssen registriert werden. Das Formular ist unter www.kw-gv.de herunterladbar. Es muss vorab ausgefüllt und dann an der Strandbad-Kasse persönlich unterschrieben werden. Ohne Registrierung ist der Besuch nicht möglich, machen die Verantwortlichen deutlich.

Auch eine Maske ist mitzuführen, denn im Eingangsbereich-, Ausgangs- und Wartebereichen sowie in Innenräumen gilt Mund- und Nasenschutzpflicht.

Im Strandbad gelten natürlich die allgemeinen Verhaltensregeln (Abstandsregelung – auch im Wasser; Umkleiden – betreten nur, wenn eine Kabine frei ist; in die Armbeuge husten und niesen; Hände gründlich waschen; bei Krankheitssymptomen zu Hause bleiben).

Am „Strabeach“ sind nur 1.200 Gäste erlaubt. Der Besucherstand wird über 02182/17 05 70 und www.kw-gv.de bekannt gegeben.