1. Grevenbroich

Corona: Wenn die Kids daheim bespaßt werden wollen.

Wenn die Kids daheim bespaßt werden wollen. Heute: : Das Lava-Lampen-Experiment

Keine Schule. Keine KiTa. Kein Spielplatz. Kein Treffen mit Freunden. Da kann sich daheim leicht der Stress mit den lieben Kleinen einstellen. Um dem vorzubeugen, wird der Erft-Kurier täglich einen Spiel- und Freizeitvorschlag machen, der gestressten Mamis und Papis helfen soll.

Redakteurin Julia Schäfer steht vor dem gleichen Problem wie viele Eltern. Gemeinsam mit ihren Söhnen stellt sie ab sofort jeden Tag einen Tipp vor, wie die Zeit mit viel Spaß, Kreativität aber immer auch einem Lerneffekt besonders gestaltet werden kann.

Die Mamas und Papas werden sich noch an das Revival der Lava-Lampen in den 90er Jahren erinnern. Heute machen wir ein Experiment und stellen selbst eine solche Lava-Lampe her.

  • Heute basteln wir uns eine Regenwolke.
    Wenn die Kids daheim bespaßt werden wollen.Heute : Wir basteln uns eine Regenwolke
  • Wenn die Kids daheim bespaßt werden
    Wenn die Kids daheim bespaßt werden wollen. Heute: : Wie Wasser wandert..!
  • Die "Zutaten" für unseren vierten Tages-Tipp.
    Wenn die Kids daheim bespaßt werden wollen. Heute: : Zündet den Vulkan!

Dafür gebt ihr Wasser in ein Glas oder eine Karaffe. Danach färbt ihr es mit Lebensmittelfarbe in einer Farbe Eurer Wahl ein. Wir haben uns für blau entschieden.

Anschließend gebt ihr ein günstiges Speiseöl in der gleichen Menge wie das Wasser in die Karaffe. Ihr werdet sehen, dass das Öl „leichter“ als das Wasser ist und oben schwimmt. Jetzt gebt ihr eine Brausetablette dazu und könnt beobachten, wie sich die Lava-Blasen absetzen und in der Flüssigkeit schwimmen! Viel Spaß dabei.

-Jule.